Dienstag, 4. März 2014

Mein Magazin zum Thema freier Journalismus

Es gab von Ende Jänner bis Mitte Februar in diesem Jahr eine Zeit, in der ich mich im Internet ziemlich rar gemacht habe. Ich möchte euch heute den Grund dafür zeigen. Ich habe für die Katholische Medien Akademie eine Ausgabe ihres Magazines gestaltet, die redaktionellen Inhalte sind komplett von mir (mit Ausnahme eines Interviews, das wir zu zweit gemacht haben). Die Schwerpunkte der Ausgabe sind der freie Journalismus und der Einstieg in diesen schönen Beruf. In dem Magazin findet ihr Interviews mit Christian Rainer (Chefredakteur profil) und Tanja Malle (Ö1), einen Bericht über die Freien-Klausur im Jänner in Wien, ein Porträt des Cartoonisten Markus Szyszkowitz, in dem er seine Arbeitsweise vorstellt (außerdem hat er extra für das Magazin einen Cartoon gezeichnet). Zwei Journalistinnen und ein Journalist geben auf die Frage, ob und wie man sich im Web zur Marke machen kann, durchaus unterschiedliche Antworten. Veronika Mauler und David Kriegleder erzählen in Porträts, wie sie den Einstieg in diesen Beruf geschafft haben und was sie am Journalismus fasziniert. Es gibt aber auch eine interessante Reportage zum Thema Geocaching für alle, die dieser Trend interessiert.

Die vollständige Ausgabe kann hier angesehen werden: Schottengasse 1/2014

Das Magazin war ein hartes Stück Arbeit und ich bin sehr stolz auf das Ergebnis. Euer Feedback ist ausdrücklich erwünscht!

Kommentare:

  1. Gibt es das Magazin noch zu lesen (leider funktioniert der Link nicht mehr)?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Hinweis. Versuch es mal hier: https://www.torial.com/udo.seelhofer/portfolio/13745

      Löschen